Grünes und blühendes Muffendorf Dezember 2020

Der Weihnachtsstern und seine Verwandtschaft Blumenläden, Gartencenter, Baumärkte, dort war er in den letzten Wochen zu sehen und zu kaufen. Allgegenwärtig zur Adventszeit, verschwindet er danach meist wieder: der Weihnachtsstern. Das tiefe und warme Rot seiner Blätter lässt uns Wärme empfinden in dieser kühlen Jahreszeit. So wie er uns an seine Heimat, trockene und warme

Von |2020-12-26T14:24:48+01:00Dezember 26th, 2020|Natur|0 Kommentare

Grünes und blühendes Muffendorf November 2020 Farben und Formen

Die erste richtige Frost-Nacht des Herbstes haben wir hinter uns, die Pflanzen waren mit Eiskristallen überzogen: Rosenblüte Rosenblatt Auch die meisten Blätter sind bereits abgefallen. Es gab viel Buntes in den letzten Wochen: Wilder Wein (Parthenocissus tricuspidata) am Juco Blatt des Wilden Weins (Parthenocissus tricuspidata = "dreispitzig"!) Bunte Kirsche und Ginkgo an der Bürvigstrasse Gingko

Von |2020-11-30T22:49:28+01:00November 30th, 2020|Natur|0 Kommentare

Grünes und blühendes Muffendorf – Oktober 2020

Der Herbst ist inzwischen eingekehrt, die Tage werden merklich kürzer und kühler. Auch die ersten Kraniche haben bereits wieder Muffendorf überflogen, von den Zwischenstopps in Mecklenburg-Vorpommern kommend nach Südwesten ziehend in Richtung ihrer Winterquartiere in Südspanien und Nordafrika. Trotz dieser Vorstimmung auf die Winterruhe ist die Flora noch nicht wirklich zur Ruhe gekommen. Einige

Von |2020-10-17T15:51:15+02:00Oktober 17th, 2020|Natur|0 Kommentare
Nach oben