Früher Kommendegarten, heute Kita sowie Pfarrheim. Und was kommt jetzt?

Von |2020-06-14T14:42:53+02:00Juni 14th, 2020|Allgemein|

Anfang der 70er Jahre entstanden die heute zweigruppige Kindertagesstätte St. Martin sowie das Pfarrheim. Das dazugehörige Grundstück, der frühere Kommendegarten, wurde seinerzeit von Elisabeth Mayer der katholischen Kirchengemeinde gestiftet. Offen scheint jetzt die Zukunft der Gebäude und die Nutzung des zentral in Muffendorf an der Klosterbergstraße gelegenen Grundstücks zu sein. Sogar ein Abriss und der

„Maizweig“ aufgestellt mit Schutzmasken und Sicherheitsabstand

Von |2020-05-01T11:35:27+02:00Mai 1st, 2020|Allgemein|

Auch in diesem Jahr können wir uns wieder über einen schmucken Maibaum auf unserem Remi-Baert-Platz freuen. Zwar nur ein "Zweig", wie die Jungs vom Junggesellenverein Lannesdorf den Baum bezeichneten, allerdings durften ja auch nur jeweils zwei von ihnen zeitgleich anfassen. Danke Euch, Ihr seid großartig, trotz Corona und dann auch noch im Regen. Für alle

Trotz Corona: Diese Geschäfte in Muffendorf sind auch jetzt für Sie da

Von |2020-04-20T22:19:22+02:00April 4th, 2020|Allgemein|

Während des Corona-Shutdowns bieten diese Muffendorfer Geschäfte weiter ihre Dienste an - und brauchen unsere Unterstützung: Das Restaurant Da Nando e Francesco bietet Lieferservice und TakeAway täglich außer mittwochs. Bestellungen bitter per WhatsApp (+49 1573 0755482). Genaueres entnehmen Sie bitte der Homepage: https://www.danandoefrancesco.com/ oder dem Plakat am Eingang des Reataurants. Das Restaurant Kleine Beethovenhalle kocht

Die Pfirsiche blühen!

Von |2020-04-04T11:07:05+02:00April 3rd, 2020|Allgemein|

Der Ortsausschuss wünscht Allen einen wunderbaren Frühling. Genießen Sie die Sonne und bleiben Sie gesund! Wir denken in dieser Zeit auch an all diejenigen, die durch die Coronakrise persönlich und wirtschaftlich sehr hart betroffen sind. Wie wir alle die Muffendorfer Gewerbetreibenden unterstützen können, steht im nächsten Newsbeitrag.

Spendenaufruf für Valentin B. aus Muffendorf

Von |2020-03-28T11:26:03+01:00März 28th, 2020|Allgemein|

Liebe Muffendorfer, liebe Freunde, die globale durch das Corona Virus ausgelöste Krise verändert unseren beruflichen wie privaten Alltag. Wir wünschen Euch allen, dass Ihr und Eure Familien gesund bleibt und Ihr mit den zusätzlichen Belastungen so gut es geht zurechtkommt. In dieser außergewöhnlichen Situation zeigen wir unsere besondere Stärke: Wir helfen einander, geben acht aufeinander